art of people - der Rehaspezialist im Individualbereich

Wort und Film

Im Rahmen des Welt-Alzheimertages am 21. September veranstaltet das Programmkino Ost eine Reihe aus Lesung, Podium und Kurzfilmen zum Thema Demenz. Nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden der Alzheimer Gesellschaft Dresden liest Albrecht Goette, Schauspieler am Staatsschauspiel Dresden, aus „Der alte König in seinem Exil“ von Arno Geiger. Ab 17.30 Uhr schließen sich dann eine Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. med. Vjera Holthoff, Oberärztin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, die im Bereich der Alterspsychiatrie forscht, sowie das Kurzfilmprogramm an.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. 


Anmeldung beim Programmkino Ost unter 0351/3103782 oder per E-Mail an info@programmkino-ost.de

Zurück